vom 31. Januar 2017

Verein Jugendweihe Mecklenburg-Vorpommern e. V. sucht Mitarbeiter für die Region

Heute besuchte ich die Landesgeschäftsstelle des Vereins Jugendweihe Mecklenburg-Vorpommern e. V. in Schwerin um sich über die Arbeit des Vereins zu informieren. Landesgeschäftsführerin Marina Zoyke berichtete mir über die umfangreiche Arbeit des Vereins. An den Jugendweihen des Vereins mit landesweit rund 6.000 – 6.500 Jugendweiheteilnehmern nehmen somit über 50 Prozent der ca. 12.000 Schüler eines Jahrgangs in Mecklenburg-Vorpommern an den feierlichen Zeremonien, in der sie symbolisch die Schwelle zwischen Kindheit und Erwachsenwerden überschreiten, teil. Das ist doch eine beeindruckende Größenordnung, wenn man bedenkt, dass es noch weitere Vereine und Sozialverbände in Mecklenburg-Vorpommern gibt, die Jugendweihen anbieten. Für unsere Region ist der Verein seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner für Jugendliche auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Der Verein Jugendweihe Mecklenburg-Vorpommern e. V. wurde Ende 1990 gegründet und hat derzeit landesweit 17 Mitarbeiter und 130 Vereinsmitglieder. Seit der Gründung haben mehr als 293.000 Mädchen und Jungen mit ca. 2 Mio. Gästen an rund 5.300 Jugendweihefeiern teilgenommen. Im Bereich Hagenow, Wittenburg, Boizenburg/Elbe und Lübtheen sind es jährlich ca. 500 Jugendweiheteilnehmer. Die Organisation der Festveranstaltungen wird hier durch Irmtraut von Walsleben aus Boizenburg übernommen. Die Organisatoren führen aber nicht nur Jugendweihen oder Jugendweihefahrten, sondern auch Namensweihen, Tanzkurse, Knigge-Kurse, Airbrush-Kurse oder auch Präventionskurse zum Thema Drogen und Sucht mit der Polizei durch. Ganz wichtig für die Zukunft der Jugendweihen für unsere Region: Der Verein sucht zum 30.09.2017 eine neue Mitarbeiter(in)/Jugendberater(in) in der Region Wittenburg-Westmecklenburg. Irmtraut von Walsleben scheidet in der zweiten Jahreshälfte aus Altersgründen aus. Das Aufgabenspektrum umfasst die Vorbereitung und Durchführung der Jugendweihe und Veranstaltungen der offenen Jugendarbeit. Gesucht werden hierzu Personen, die Kompetenzen in der Kinder- und Jugendarbeit mit sozialpädagogischen Grundkenntnissen sowie PC-Kenntnisse (Word, Excel) mitbringen. Bewerbungen können an den Verein Jugendweihe Mecklenburg-Vorpommern e. V.,  Ziegeleiweg 12, in 19057 Schwerin gerichtet werden.

Allgemein, vor Ort