Über mich

Lesen Sie diesen Text hier in leichter Sprache.

 

Geboren im Januar 1990 in Greifswald, bin ich südlich meiner Geburtsstadt in der Gemeinde Görmin aufgewachsen.


2009 trat ich in die SPD ein und nahm mein Studium der Agrarwissenschaften an der Hochschule Neubrandenburg auf. Im November 2010 brachte ich meine Tochter Lilly zur Welt und setzte mein Studium für zwei Semester aus. 2011 wurde ich zur stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden des SPD-Ortsvereins Nördliches Peenetal gewählt, im Folgejahr übernahm ich, nach Rücktritt des Vorsitzenden, geschäftsführend den Vorsitz. Diese Aufgabe nahm ich bis Mai 2015 wahr.

Im November 2012 wurde ich als Beisitzerin in den SPD-Kreisvorstand Vorpommern-Greifswad gewählt und bei der darauffolgenden Wahl 2014 in meinem Amt bestätigt.  

2013 schloss ich mein Landwirtschaftsstudium mit dem akademischen Grad des “Bachelor of Science” ab. Seitdem studierte ich im Masterstudiengang Agrarwirtschaft in Neubrandenburg, welches ich 2015 abschloss.

2014 nahm ich die Arbeit als sachkundige Einwohnerin im Agrar- und Umweltausschuss des Landkreises V-G auf.

Ehrenamtlich engagiere ich mich neben meiner politischen Arbeit im Landjugendverband MV e.V., bin Fördermitglied im Bauernverband und dem Kreisjugendring Ludwigslust-Parchim.

Im Mai 2015 bin ich mit meinem Partner und meiner Tochter in den Westen Mecklenburgs gezogen.

Am 04. September 2016 habe ich bei der Landtagswahl das Direktmandat für den Bereich der Ämter Wittenburg, Hagenow-Land und Stralendorf sowie der Stadt Hagenow geholt. Seitdem vertrete ich die Interessen der Menschen in der Region im Schweriner Landtag.

Im April 2017 habe ich meine zweite Tochter Tilda zur Welt gebracht.