vom 2. April 2016

Frühjahrsputz in und um Wittenburg

Am 02. April wurde in Lehsen, Wittenburg und Ziggelmark die Gelegenheit genutzt die Freiflächen von herumliegendem Müll zu  säubern.

Vormittags war ich in Wittenburg dabei und am Nachmittag habe ich mich zu den Ziggelmarkern gesellt. Bei beiden Sammelaktionen war bestens für das leibliche Wohl gesorgt und ich konnte tolle Gespräche in entspannter Atmosphäre führen. Es war eine super Gelegenheit wieder ganz tolle und beeindruckende Menschen kennen zu lernen und dabei sogar gleich etwas Nützliches für die Natur und das Wohlbefinden der AnwohnerInnen zu machen.

Es ist immer wieder erstaunlich, was doch von meinen Mitmenschen alles so in der Natur entsorgt wird. Auf meinen täglichen Arbeitstouren erlebe ich auch immer wieder die “tollsten” Funde. 🙁

Vielen, vielen Dank für die tollen Stunden, das Mittag aus der Wittenburger Gulaschkanone und den selbst gebackenen Kuchen und die gegrille Wurst in Ziggelmark. Es war für mich wirklich ein gelungener Tag!

Allgemein, vor Ort