vom 7. Februar 2017

Auftakt zum Bundesberufswettbewerb der Deutschen Landjugend

Auf ging es für mich heute nach Güstrow-Bockhorst wo der Auftakt zum Berufswettbewerb der Deutschen Landjugend stattfand. Als Vorsitzende des Agrarausschusses im Landtag Mecklenburg-Vorpommerns und durch eine besondere, persönliche Verbindung zu diesem Wettbewerb, freute ich mich besonders auf den heutigen Tag. Bundesweit werden ab heute in den nächsten Wochen und Monaten in Regional- und Landesentscheiden die Finalisten für den Bundesentscheid bei uns in Mecklenburg-Vorpommern geprüft. Vom 12.-16. Juni haben wir dann die besten Auszubildenden aus den Sparten Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Hauswirtschaft, Tierwirtschaft und Weinbau zu Gast, die sich in vielfältigen Bereichen miteinander messen werden.

Organisiert wird das Finale des Berufswettbewerbs durch den Landjugendverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. Eine Besonderheit ist in jedem Falle, dass trotz nördlicher Lage des Final-Bundeslandes auch die Winzerinnen und Winzer ihr Können vor Ort miteinander messen können. Das östlich von Neubrandenburg gelegene Weingut Rattey bietet hierfür tolle Bedingungen.

HIER noch eine kurze Presseinfo der SPD-Landtagfraktion zum Thema:

Allgemein, Landwirtschaft